20.06.2017

Erfolgreiche Teilnahme an dem FIB-Symposium 2017 in Maastricht

 

Mehr als 500 Teilnehmer und 340 Präsentationen

Unter dem Motto „High Tech Concrete: Where Technology and Engineering Meet“ organisierte die internationale Vereinigung FIB eine erfolgreiche Veranstaltung mit über 500 Teilnehmern und 340 Präsentationen. Nahezu zu dem gesamten Spektrum der Betonbauweise wurden die neusten Ergebnisse und Informationen vermittelt. In jeweils 7 parallelen Sessions wurden an drei Tagen eine Fülle von Wissen und Erkenntnissen weitergegeben. Ein Thema bildete die Präsentation der neusten Ergebnisse zu der Betonbauweise und der zugehörigen Konstruktion aus den Untersuchungen und Versuchen an den Hochschulen. Daneben wurden auch Projekte aus der Praxis in Form von Erfahrungen mit neuen Produkten und Konstruktion vermittelt.

 

Vortrag von Th. Friedrich

Der Geschäftsführer der Innogration GmbH berichtete mit seinem Coautor von der internationalen Gesellschaft Consolis VBI, Huissen, the Netherlands über eine neuartige Konstruktion zur Herstellung von weitgespannten Decken mit vorfabrizierten Deckenelementen. In der Session „Modelling, Testing and Design“ mit dem Schwerpunktthema „Hollow Core Elements“ haben wir mit dem Beitrag „Flexurally Rigid Support of Prestressed Hollow Core Slabs with Post-Tensioned Beams“ eine überzeugende neue Lösung für die Auflagerung der Spannbetondeckenplatten aufgezeigt. Durch die Kombination von vorgefertigten Plattenstreifen für den Gurtstreifen mit einer nachträglichen Vorspannung wird eine starre anstelle der sonst üblichen biegeweichen Lagerung für die Spannbetondeckenplatten geschaffen.

Die rege Diskussion anschließend an den Vortrag bestätigt die hohe Bedeutung dieses neuen Konzepts. Viele neue Kontakte sind aus dieser Diskussion und an den nachfolgenden Tagen in Einzelgesprächen entstanden.

 

Pretec: Neue Technologie für weitgespannte Flachdecken

Unsere Technologie mit dem vorgespannten deckengleichen Unterzug wird bereits erfolgreich bei der Umsetzung der vorgefertigten CEILTEC® Deckenelementen zu einer Flachdecke verwendet. Somit liegt es nahe, diese Technik mit entsprechenden Ergänzungen auch auf Flachdeckenkonstruktionen mit weitgespannten Spannbetondecken anzuwenden.

Gemeinsam mit der Firma Consolis DW-Systembau vermarkten wir dieses neue System unter dem Namen „Pretec“ für flexible Gebäudekonzepte.

 

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!