CEILTEC® Holz-Beton-Verbundkonstruktion

Die hybride Deckenlösung.

Die neue Deckenkonstruktion besteht aus einer 8-10 cm starken Betonplatte, welche über eine zweiteilige Verbunddübelleiste mit einem Holzbalken verbunden wird. Diese Deckenplatten werden individuell an ein Bauvorhaben angepasst und präzise im Fertigteilwerk vorfabriziert. Neben den Vorteilen wie geringem Eigengewicht bei gleichzeitig hoher Steifigkeit und dem Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen, kann mit diesem Deckentyp auch geheizt sowie gekühlt werden. Weitere Haustechnikkomponenten wie Lüftung, Elektro und Akustikelemente sind auch mit diesem Deckentypen kombinierbar. Es ist möglich die glatte Betonseite zum Innenraum auszurichten aber auch die Holzbalken können zum Innenraum hin ausgerichtet werden.

Ihre Vorteile mit CEILTEC® Holz-Beton-Verbund

  • komplette Vorfertigung im Werk inklusive Installationsleitungen
  • Deckenunter- und Oberseite sind eben und glatt
  • geringes Eigengewicht
  • hohe Steifigkeit
  • Zugriff auf Hohlraum jederzeit über Revisionsöffnungen in der oberen Platte
  • große Spannweiten realisierbar
  • Ressourceneffizient
Visualisierung: Innenraum
Querschnitt