Zurück zur News-Übersicht
Der Neubau des Bürogebäudes GIZ Campus in Eschborn steht in den Startlöschern

Der Neubau des Bürogebäudes GIZ Campus in Eschborn steht in den Startlöschern

©PHOENIX Real Estate Development GmbH

Nachhaltiges Bauen und flexible Arbeitswelten stehen bei diesem modernen Neubau GIZ Eschborn im Vordergrund, sowie die geplante DGNB Zertifizierung.

Um diese Ziele zu erreichen setzt der Bauherr PHOENIX Real Estate Development GmbH auf unser bewährtes CEILTEC® Deckensystem.

Mit knapp 22.000 m² Deckenfläche auf sechs Geschosse verteilt, haben wir bereits die komplette Haustechnik im Deckensystem integriert:

  • Heizen und Kühlen durch eine oberflächennahe Bauteilaktivierung mit dezentralen Verteilern. Der Vorteil der dezentralen Verteiler liegt in der individuellen Steuerung der einzelnen Rohrregister. So lassen sich Zonen individuell heizen oder kühlen.
  • Eine integrierte Lüftung für die Zuluft Versorgung über unsere Akustikabsorber sowie die Abluftversorgung bietet höchsten Nutzerkomfort.
  • Akustikmaßnahmen sind in der heutigen Bürolandschaft nicht mehr wegzudenken. Unsere deckenbündig integrierten Absorberstreifen ermöglichen eine Hohe Schallabsorption ohne Einbuße der thermischen Energieleistung (Bauteilaktivierung).

Bei diesem außergewöhnlichen Projekt werden Nachhaltigkeit und Innovation zusammengebracht. Die Fertigstellung ist für 2025 geplant.

Den aktuellen Baufortschritt können Sie HIER sehen – und die Lieferungen der ersten CEILTEC® Deckenelemente dann zu Beginn des kommenden Jahr.

Wir freuen uns Teil des gesamten Teams zu sein und dieses spannende Projekte zu begleiten.

Bildrechte: PHOENIX Real Estate Development GmbH